Landseer in Not

Immer wieder kann es geschehen, dass Landseer ihre Familien wechseln müssen. Die Begründungen sind unterschiedlich, von Trennung, Krankheit, Umzug, Beruf usw.
Egal warum, wichtig ist, dass sie in liebevolle Familien umziehen können.

Und dafür stehen wir beim VLD e.V. auch gerne zur Verfügung

 

LandseerInNot

 

Sie ist zu erreichen unter:

Tel.: 02225-9558728
landseer-in-not@vld-landseer.de

 

 

 

Notfallrüde Balou

Ein Landseer-Bub wie gemalt. Ein aufgeweckter, junger Hund. Und doch trägt er schon sein ganz eigenes Paket mit sich herum. Balou sucht seine liebevolle, erfahrene Familie.

In 2,5 Jahren Lebenszeit hat er nicht die besten Erfahrungen gemacht, die es nun mit Geduld, Erziehung und Liebe gilt auszubügeln. Balou ist verträglich mit Katzen, Kaninchen und Kindern; nur mit anderen Hunden mag er sich den Hof nicht teilen. Er ist ein verspielter, menschenbezogener Hund und macht für Kuscheleinheiten alles erdenkliche. Alleine mag er nicht bleiben, dass muss er noch lernen. Er gehört nicht zu den Treppensteigern und bleibt gern auf dem Boden. Alles in allem ist er ein junger, noch gut erziehbarer Landseer. Die Herausforderung bei ihm besteht sicherlich in seiner Epilepsie-Erkrankung, welche zwar durch Medikamente gut eingestellt ist, aber ihn bisher seine perfekte Familie nicht finden ließ.

Wir wünschen ihm vom Herzen jemanden der ihm zur Seite steht, Haus und Hof mit ihm teilen möchte und sein Handicap als Besonderheit und nicht als Makel sieht. Ein paar Fotos zu Balou unter Landseer in Not; weitere Informationen Tel.: 02225-9558728 oder landseer-in-not@vld-landseer.de

 

Balou 3  Balou 2

Balou 1 Balou 5
Balou 6